Braun Sicherheitsdienste

News

28. Februar 2017

Google veröffentlicht wieder Sicherheitslücke

Google hat wieder eine Sicherheitslücke bei einem Microsoft Produkt offengelegt. Diesmal betrifft es den Internet Explorer und Edge. Dies gab Goggles Security-Team Project Zero bekannt. Möglicherweise wollte Microsoft diese Lücken beim Patchday im Februar schließen. Allerdings wurde dieser aufgrund eines Fehlers in einem Sicherheitspatch abgesagt. Bleibt zu hoffen, dass am 14.03.2017 die Sicherheitslücken geschlossen werden.

Alle News lesen